Löschgruppe Dahlerbrück

Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle

Termine

Aktuelle Einsätze

09.02.2019  10:01 Uhr

Ölspur Am Hohlweg

 

30.01.2019  10:45 Uhr

Brandmeldeanlage Löh

22.01.2019  14:47 Uhr

Verkehrsunfall Hälverstraße

12.01.19 Weihnachtsbaumaktion
22.01.19 Aussprache
25.01.19 Jahresdienstappell
05.02.19 Fahrzeug&Gerät
08.02.19 UVV
22.02.19 Kraftfahrerbelehrung
05.03.19 Fahrzeug&Gerät
08.03.19 FwDv
22.03.19 FwDv
02.04.19 Fahrzeug&Gerät

Werte Leser unserer Homepage,

 

unser Internetauftritt wird zur Zeit auf den neusten Stand gebracht.

 

Es kann sein, dass während der Bearbeitungsphase einige Darstellungen nicht korrekt ausgeführt werden, bzw. Fotos nicht entsprechend dargestellt oder falsch zugeordnet sind.

 

Wir bitten Sie um Verständnis!

 

Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, finden Sie alles in gewohnter Qualität vor.

 

Herzlich Willkommen

Löschgruppen Schalksmühle und Dahlerbrück

Verkehrsunfall - eingeklemmte Person

 

Am heutigen Nachmittag wurde der Löschzug I der Freiwilligen Feuerwehr Schalksmühle über digitale Meldeempfänger und Sirene wegen eines Verkehrsunfalls zur

Hälverstraße alarmiert.

Vor Ort ist ein PKW-Fahrer aus Richtung Schalksmühle

kommend auf Höhe des Discounters nach rechts von der

Straße abgekommen, überschlug sich und blieb auf dem

Dach liegen. Erste Meldungen, wonach der Fahrer in seinem

Auto eingeschlossen war, bestätigten sich glücklicherweise

nicht. Er hatte sich leichtverletzt aus seinem PKW befreien

können.

Von Seiten der Feuerwehr waren keine Maßnahmen

erforderlich.

 

Löschgruppe Dahlerbrück Ölspur

 

 

Die Löschgruppe Dahlerbrück der Feuerwehr Schalksmühle wurde heute gegen 10 Uhr zu einer Ölspur nach Ober-Reeswinkel gerufen.

 

Vor Ort konnten Verunreinigungen an den Straßenrändern und Bacheinläufen festgestellt werden. Die am schlimmsten betroffenen Bereiche wurden mit Bindemittel

abgestreut und die untere Wasserbehörde sowie das

Ordnungsamt verständigt.

In Absprache mit diesen wurde ein Fachunternehmen

hinzugezogen welches das kontaminierte Bindemittel

aufnahm sowie weitere verunreinigte Bereiche fachgerecht

säuberte. Die Bacheinläufe wurden zusätzlich noch mit

Ölschlängeln gesichert.

 

Die Einsatzkräfte wurden während der langen Wartezeit mit

Tee und Kaffee von Nachbarn bzw. Angehörigen der

Einsatzkräfte bestens versorgt. Herzlichen Dank dafür.